Free Deniz

Marschner_free_Deniz
Heute, nach der Arbeit, nach einer neuen Dekovorbereitung, habe ich Deniz Yücel einen Brief geschrieben: Brief für @Besser_Deniz. schreibdeniz@weltn24.de. Erst wusste ich nicht, was ich einem Fremden schreiben soll. Dann schrieb ich über die Berliner Mauerkinder, die früh wussten, dass im Grunde alle immer hinter einer Mauer standen. Ich schrieb ihm von den Paketen in die "Zone", die ich mit meiner Oma schnürte. Mir fiel der Film 'Midnight Express' ein und ich schrieb Deniz, den ich einfach so duzte, dass ich ihn in so einem Gefängnis vermute, das Gegenteil hoffe. Mein Brief trug meinen Namen und meine Anschrift. Ich versicherte ihm, dass Mauerkinder keine Furcht vor Listen haben, dass eine Erdo─čan-Liste…das mulmige Gefühl habe ich ihm verschwiegen, weil er das sicher in 100-facher Stärke kennt. Ich habe quasi in ein diesseitiges Jenseits geschrieben. Danach kommt immer die Verbindung im Geiste.